Wer steckt dahinter?

A&B ist eine Gruppe aus bunt zusammengewürfelten Bürgern Darmstadts. Von Doktorand*innen bis Bildungsverweigerern ist alles dabei, was ein Auge für unsere Umwelt hat. Umwelt steht dabei nicht ausschließlich für ökologische Gegebenheiten, sondern wörtlich für die Welt die uns umgibt.
Deshalb ist es uns wichtig neben der Sauberkeit der Parks in Darmstadt auch andere Projekte in Angriff zu nehmen, die unserer Meinung nach das Schöne mit dem Nützlichen verbinden, um dadurch Gemeinschaft zu schaffen. Ob das nun unschöne Ecken sind, die ein wenig Liebe gebrauchen könnten, oder kaputte Geräte auf Spielplätzen oder, oder, oder.


A&B der Name ist Programm:

Bei A&B geht es darum, mit coolen, unkonventionellen Events, das Zusammenleben unterschiedlichster Menschen zu stärken, damit jeder „ein aktiver Teil Darmstadts“ sein kann. Diese Aktionen sollen nach dem A&B Schema ablaufen, man gibt was, man kriegt was. Wie das genau aussieht, könnt ihr bei den jeweiligen Aktionen sehen.


Was springt für mich dabei raus?

Du wolltest schon immer mal etwas „Gutes“ tun, aber nicht unbedingt alleine, es soll auch nicht zu öde und langweilig sein und bei dem Wort „ehrenamtliches Engagement“ läuft es dir eher kalt den Rücken runter?! Der Park bei Dir um die Ecke ist so hässlich, dass da nicht mal Tauben abhängen? Du hast Kinder, die auf einem verdreckten Spielplatz spielen müssen? Dagegen müsste man etwas tun, aber alleine macht es keinen Sinn?! Es wird langsam Winter und dennoch sieht man viele Obdachlose, die ihr Leben auf der Straße verbringen müssen. Gerne würdest Du ihnen helfen, aber was kann man als Einzelperson schon tun?! Oder das alles ist für dich völliger Quatsch und Du bist einfach nur gerne mit Leuten/Freunden unterwegs und anstatt in der Kneipe zu sitzen, bist Du lieber aktiv bei einer coolen Aktion dabei?

Mit A&B verfolgen wir das Ziel genau solche Themen anzugehen. Und egal ob es Dir um „Gutes tun“, Spaß mit deinen Freunden geht, oder Du bei einer geilen Atmosphäre neue Leute kennenlernen willst, bei uns bist Du damit genau richtig.

Wir möchten durch unterschiedliche Projekte, die (zunächst) für Darmstädter Bürger wichtig sind, eine Community aufbauen, die sich gegenseitig unterstützt. Bei uns ist jeder willkommen der jeden willkommen heißt, egal ob Akademiker, Party-Sau, Schüler, Arbeitsloser, Hippie, Elternteil, Künstler, Handwerker, Weltverbesserer, Träumer, Unternehmer... Als Bewohner Darmstadts sehen wir uns eher als mitverantwortliche Menschen denn als Mieter dieser Stadt. Lasst uns zusammen Sachen machen, die allen Nutzen, anstatt von Erwartungen enttäuscht zu werden! Denn nur zu hoffen, dass es schon „jemand“ machen wird bewegt nichts!


Wie sieht das ganze konkret aus?

Mit unserem Pilotprojekt „Drink & Clean“ konnten wir im August 2018 eine unserer Visionen mit ganzen 110 (!!!) Weltverbesserern umsetzen. Bei Drink & Clean ging es darum, im Herrngarten in 5er-Teams Müll (Zigarettenstummel, Plastikmüll, Glas, Sofas, Satelliten-Teile…) zu sammeln und zu entsorgen. Aber nicht nur das: Im Vordergrund der Aktion stand neben dem Aufräumen auch eine geile Zeit mit seinen Leuten zu haben! Pro 5er-Team gab es nach der Sammelaktion einen Kasten Braustüb´l Pilsner oder Grohe Fassbrause! Im Anschluss an das „Clean“ wurde gemeinsam im Herrngarten gechillt, Bier und Limo getrunken, Musik gehört, um den erfolgreichen Tag gediegen ausklingen zu lassen – Wasserschlacht inklusive.

Neue Projekte bei denen wir ein Problem anpacken und dann gemeinsam feiern können auch mit Dir wachsen! Böller und Bier, Build and BBQ, Plant and Pizza… es gibt unglaublich viele Möglichkeiten als Bürger Darmstadts etwas im eigenen Umfeld zu bewegen und wir freuen uns über jede Idee, wenn Du also was auf dem Herzen hast immer her damit!

Falls Dich interessiert, wann und wie es weitergeht, trag Dich einfach in die Mailing-List ein und wir schreiben Dir, sobald ein neues Projekt in Planung ist (keine Sorge: wir hassen Spam genauso wie Du, den wirst Du von uns nicht bekommen ;).